1.Wissenschaftliche Orginalarbeiten (außer Abstracts)

2.Übersichtsartikel (außer Abstracts)

3.Lehrbuch- / Handbuchbeiträge

4.Herausgeberschaften und Monographien

5.Dissertationen

6.Ausgewählte Posterbeiträge

7.Habilitationen

8.Sonstiges

1.Wissenschaftliche Orginalarbeiten (außer Abstracts)

Autoren, die zur eigenen Einrichtung gehören, sind mit * gekennzeichnet.

Rotter Thomas, Kugler Joachim, Koch Rainer, Gothe Holger,Twork Sabine,van Oostrum Jeroen M, Steyerberg Ewout W: A systematic review and meta-analysis of the effects of clinical pathways on length of stay, hospital costs and patient outcomes

Stefan Hesse, Jan Mehrholz*, Cordula Werner: Roboter- und gerätegestützte Rehabilitation nach Schlaganfall

Andrea Haase* , Markus Follmann , Guido Skipka and Hanna Kirchner Developing search strategies for clinical practice guidelines in SUMSearch and Google Scholar and assessing their retrieval performance
http://www.biomedcentral.com/1471-2288/7/28

Voigt K, Worm I, Klewer J,Twork S, Kugler J: Lebens- und Versorgungsqualität von Mit­­glie­dern des Sächsischen Landesverbandes der Deutschen Multiple Sklerose Gesell­schaft. Ergebnisse einer schriftlichen Befragung. In: Das Gesundheitswesen 2007; 69: 457-463

Mehrholz J*, Wagner K, Rutte K, Meißner D, Pohl M: Validity of the Functional Ambulation Category in hemiparetic patients after stroke. Arch Phys Med Rehabil 2007 88; S. 1314-1319
Impact-Faktor: 1.826 o Bewerteter Impact-Faktor (1.826 * 1.0) = 1.826

Mehrholz J*, Werner C, Kugler J*, Pohl M: Electromechanical-assisted training for walking after stroke. Cochrane Database Syst Rev. 2007; Issue 4. Art. No.: CD006185. DOI: 10.1002/14651858.CD006185.pub2. Impact-Faktor: 0.0 o Bewerteter Impact-Faktor (0.0 * 1.0) ; Impact-Faktor ab Juni 2008

Mehrholz J*, Kugler J*, Pohl M. Locomotor training for walking after spinal cord injury. Cochrane Database Syst Rev. 2007; Issue 3. Art. No.: CD006676. Impact-Faktor: 0.0 o Bewerteter Impact-Faktor (0.0 * 1.0) = N.A.

Mehrholz J*, Werner C, Hesse S, Pohl M.: Immediate and long-term functional impact of repetetive locomotor training as an adjunct to conventional physiotherapy for non-ambulatory patients after stroke. Disability and Rehabilitation 2007; Sept 4, 1-7 [online ahead of print] Impact-Faktor: 1.164 o Bewerteter Impact-Faktor (1.164 * 1.0) = 1.164

Pohl M, Mehrholz J*, Rockstroh G, Rückriem S, Koch R: Contractures and involuntary muscle overactivity in severe brain injury. Brain Injury 2007; 21: 421-32 Impact-Faktor: 1.182 o Bewerteter Impact-Faktor (1.182 * 0.25) = 0.3

Pohl M, Werner C, Holzgraefe M, Kroczek G, Mehrholz J*, Wingendorf I, Hölig G, Koch R, Hesse S: Repetitive locomotor training and physiotherapy improve walking and basic activities of daily living in subacute, non-ambulatory stroke patients: a single-blind, randomised multi-centre trial (DEutsche GAngtrainerStudie, DEGAS). Clin Rehabil 2007; 21: 17-27 Impact-Faktor: 1.5 o Bewerteter Impact-Faktor (1.5 * 0.25) = 0.375

Mehrholz J*: Den Gang zuverlässig beurteilen. Zur Gehfähigkeit nach Schlaganfall: Die deutschsprachige Version der "Functional Ambulation Categories" (FAC) - Reliabilität und konkurrente Validität. Z f Physiotherapeuten 2007; 59: 1-10. Impact-Faktor: 0.0 o Bewerteter Impact-Faktor (0.0 * 1.0) = N.A.

Mehrholz J*, Werner C, Kugler J*, Pohl M: Electromechanical-assisted training for walking after stroke [protocol]. Cochrane Database Syst Rev. 2006; CD006185: Impact-Faktor: 0.0 o Bewerteter Impact-Faktor (0.0 * 1.00) = 0.000

Mehrholz J*, Rutte K, Pohl M: Jump training is feasible for nearly ambulatory patients after stroke. Clin Rehabil 2006; 20: 406-12 Impact-Faktor: 1.447 o Bewerteter Impact-Faktor (1.447 * 1.00) = 1.447

Pohl M, Mehrholz J*: Immediate effects of an individually designed functional ankle-foot orthosis on stance and gait in hemiparetic patients. Clin Rehabil 2006; 20: 324-330 Impact-Faktor: 1.447 o Bewerteter Impact-Faktor (1.447 * 0.5) = 0.723

Mehrholz J*, Rutte K, und Pohl M: Ein Sprungtraining für Patienten mit Hemiparese nach Schlaganfall. Eine Einzelfallbeschreibung. [Is jump training for non-ambulatory hemiparetic patients after stroke feasible? A case report.]. Z f Physiotherapeuten (2006) 58; S. 732-737. Impact-Faktor: 0.0 o Bewerteter Impact-Faktor (0.0 * 1.00) = 0.000

Mehrholz J*: Repetetives Gehtraining bei Schlaganfallpatienten. Physiotherapie (2006) S. 15-16 Impact-Faktor: 0.0 o Bewerteter Impact-Faktor (0.0 * 1.00) = 0.000

Werner C, Pohl M, Holzgraefe M, Kroczek G, Mehrholz J*, Wingendorf I, Hölig G, Koch R, und Hesse S: Lokomotionstherapie des akuten Schlaganfallpatienten: Ergebnisse der multizentrischen Deutschen Gangtrainer Studie (DEGAS). Neurol Rehabil (2006) 12; S. 262-269 Impact-Faktor: 0.0 o Bewerteter Impact-Faktor (0.0 * 0.25) = 0.000

Rotter T.*, Kugler J.*, Koch R.*, Gothe H.* Behandlungspfade senken Verweildauer und Kosten.Zwischenergebnisse einer weltweiten Metastudie weisen positive Effekte nach.
f&w 2006; 6: 656-659

Gothe, H.* • Kugler, J.*: Disease-Management und Versorgungsintegration bei Depressionen: Gibt es Evidenz für eine Beeinflussung des Krankehitsverlaufs, der Lebensqualität und der Inanspruchnahme des Gesundheitzswesens ?
Erschienen 2005 in: Z Med Psychol 14, Seite 37 - 44
Korr. Einrichtung: Lehrstuhl Gesundheitswissenschaften / Public health TU Dresden
Bewertung: B-Faktor: 0.25 • Impact-Faktor: 0.0 • Bewerteter Impact-Faktor (1.0 · 0.0) = 0.000

Klewer, J.*: Eigenwerbung mangelhaft.
Erschienen 2005 in: Pflege ambulant 16, Seite 49 - 52
Korr. Einrichtung: Lehrstuhl Gesundheitswissenschaften / Public health TU Dresden
Bewertung: B-Faktor: 0.25 • Impact-Faktor: 0.0 • Bewerteter Impact-Faktor (1.0 · 0.0) = 0.000

Klewer, J.*<: Disease-related conditions in elderly patients with multiple sclerosis.
Erschienen 2005 in: Expert Rev. Pharmacoeconomics Outcomes Res. 5, Seite 271 - 275
Korr. Einrichtung: Lehrstuhl Gesundheitswissenschaften / Public Health TU Dresden
Bewertung: B-Faktor: 0.5 • Impact-Faktor: 0.0 • Bewerteter Impact-Faktor (1.0 · 0.0) = 0.000

Steinbüchel, N. • Richter, S. • Kugler, J.*: Von der Lebesnqualität zur Versorgungsqualität.
Erschienen 2005 in: Z Med Psychol 14, Seite 1 - 2
Korr. Einrichtung: Lehrstuhl Gesunheitswissenschaften / Public health TU Dresden
Bewertung: B-Faktor: 0.25 • Impact-Faktor: 0.0 • Bewerteter Impact-Faktor (0.5 · 0.0) = 0.000

Twork, S.* • Gothe, H.* • Klewer, J.* • Pöhlau, D. • Kugler, J.*: Einflussfaktoren auf die Diagnosedauer bei MS-Patienten: Evidenz für einen Yentl-Effekt.
Erschienen 2005 in: Z Med Psychol 17, Seite 33 - 36
Korr. Einrichtung: Lehrstuhl Gesundheitswissenschaften / Public health TU Dresden
Bewertung: B-Faktor: 0.25 • Impact-Faktor: 0.0 • Bewerteter Impact-Faktor (1.0 · 0.0) = 0.000

Schmitz,N., Kruse,J., Kugler,J.(2004): The association between physical exercises and health-related quality of life in subjects with mental disorders: results from a cross-sectional survey. Preventive Medicine 39:1200-1207 (IF: 1,71)

Baberg, H., Dirlich,M., Laczkovics,A., Grewe,P., Bojara,W., de Zeeuw,J., Bauer,T., Kugler,J., Mügge,A.(2004): Determinants of health-related quality of life after aortic valve replacement in sex-month survivors of intervention. Journal of Heart Valve Disease (IF: 1,21)

Naumann R, Kollner V, Einsle F, Schneider E, Ehninger G, Joraschky P, Kugler J.(2004): Pain perception in patients undergoing bone marrow puncture--a pilot study. Percept Mot Skills. 98(1):116-22 (IF: 0,55)

Baberg HT, Yazar A, Brechmann T, Grewe P, Kugler J, De Zeeuw J, Bojara W, Lawo T, Mugge A. (2004): Versorgungsqualität: Medikation und Prävention bei Patienten mit und ohne diagnostizierter koronarer Herzkrankheit. Med Klin (Munich). Jan 15;99(1):1-6. (IF: 0,31)

Twork, S. & Kugler,J.(2004): Determinanten der Diagnosedauer bei MS-Patienten: Ergebnisse der DMSG Studie Sachsen und Sachsen-Anhalt. Zeitschrift für Medizinsiche Psycholgie Themenheft Versorungsqualität (IF:-.-)

Klewer J, Kugler J, Sasnauskaite L, Pavilonis A, Lauschke H.(2003): Ratings of contracting infectious diseases and of the risk of sexual HIV transmission by health care students from Germany, Lithuania, and Namibia. Percept Mot Skills. Dec;97(3 Pt 1):843-6. (IF : 0.55)

Schmitz,N., Kruse,J. & Kugler,J.(2003): Tobacco smoking and nicotine dependence: Disabilities, quality of life and associated mental disorders. American Journal of Psychiatry 160(9): 1670-6 (IF: 6,9)

Schmitz,N., Kugler,J. & Rollnik,J.(2003): On the relation between neuroticism, self-esteem and depresssion: results from the national comorbidity survey. Comprehensive Psychiatry 44(3):169-76 (IF: 1,4)

deZeeuw,J., Baberg,H.T., Kempkens,D.J., Schmalz,O., Duchna, H.W., Kugler,J., Schultze-Werninghaus,G. & Rasche,K. (2003): Steigerung der Lebensqualität bei Patienten mit obstruktiver Schlafapnoe unter CPAP Therapie. Medizinische Klinik 98(4):181-7 (IF: .39)

Tracogna,U., Klewer,J. & Kugler,J. (2003): Gesundheitsverhalten und Gesundheitszustand von Pflegepersonal im Krankenhaus. Gesundheitsökonomie und Qualitätsmanagement 8(2): 115-119 (IF: -) Kugler,J., Klewer,J. & Pöhlau,D.(2003): Krankheitsverarbeitung von Patienten mit Multipler Sklerose. Psychoneuro 29(7/8): 354-357 (IF: -)

Klewer,J., Knopp,W. & Kugler,J.(2003): Einsatz des Nottingham health Profile zur Evaluation der Lebensqualität bei Patienten nach Behandlung einer offenen Unterschenkelfraktur. Zeitschrift für Medizinische Psychologie 12(39: 119-125 (IF: -)

Gellrich,N.C., Schimming,R., Schramm,A., Schmalohr,D., Bermerich,A. Kugler,J.: Paim, function, and psychologic outcome before, during and after intraoral tumor resection. Journal of Oral Maxillofacial Surgery 60 (2002): 772-777 (IF: .77)

Gellrich,N.C.m Schramm,A., Bockmann, R. Kugler,J.: Follow-up in patients with oral cancer. Journal of Oral an Maxillofacial cancer 60(2002):380-6; discussion 387-8. (IF: .77)

Kühne,D., Hartmann,M., Kugler,J.,Ruhland,J.: Ergebnisse einer Kundenzufriedenheitsanalyse eines internen Dienstleisters im Krankenhaus. Gesundheitsökonomie und Qualitätsmanagement 7 (2002) 29-35 (IF: -)

Baberg,H., Jäger,D.,Bojara,W.;Lemke,B.; von Dryander,S.; de Zeeuw,J.; Barmeyer,J.; Kugler,J.: Erwartungen und Zufriedenheit von Patienten während eines stationären Aufenthaltes. Gesundheitswesen 63 (2001) 297-301 (IF: -)

Klewer,J., Tracogna,U.; Kugler,J.: Wie schätzen Medizinstudierende die Entstehungsursachen und die Inzidenz von Creutzfeld-Jacob-Krankheit ein ? Gesundheitswesen 63 (2001) 635-639 (IF: -)

Fernandez,V., Erli,H.J., Kugler,J.:Kognitive Leistungsstörungen nach Polytrauma. Untersuchungen zur Lebensqualität. Der Unfallchirurg 104 (2001) 938-47 (IF: .49)

Rollnik,J., Schneider,U.; Siggelow,S.;Schmitz,N.; Kugler,J.:Gender differences in cardiovascular responses to sphygmomanametric measurements. Journal of Psychophysiology 15 (2001) 43-46 (IF: .68)

Klewer,J.; Riedrich,C.; Kugler,J.: Der Impfstatus von Physiotherapie-Schülern muss mehr beachtet werden. Krankengymnastik - Zeitschrift für den Physiotherapeuten 53 (2001) 1355-1358 (IF: -)

Klewer,J.; Lauschke,H.; Raulinaviciute,J.; Sasnauskaite,L.; Pavilonis,A.; Kugler,J.: Assesment of HIV transmission risks in clinical situations in health care students from Germany, Lithuania and Namibia. Public Health 115 (2001) 114-118 (IF: .60)

Klewer,J.; Seelbach,H.; Kugler,J.: Poor assessment of HIV epidemiology and occupational HIV transmission risks by medical students. Journal of Hospital Infection 47 (2001) 328-331 (IF: 1.81)

Klewer,J.; Pöhlau,D.; Nippert,I., Haase,J.;Kugler,J.: Problems reported by elderly patients with multiple sclerosis. Journal of Neuroscience Nursing 33 (2001) 167-171 (IF: -)

Rollnik,JD., Schmitz, N. Kugler,J.: Cardiovascular reactions induced by unpredicatable, predicatable, and controllable painful stimuli during sphygmomanometry. International Journal of Psychophysiology (2001) 40:161-165 (IF: 1.48)

Kugler, J., Kruse, B., Pöhlau,D.: Psychoneuroimmunology of Multiple Sclerosis - changes in endocrine and immune parameters after acute psychological stress. Psychologische Beiträge (2000) 42:50-59 (IF: -)

Klewer,J, Kugler, J.: Zum Impfstatus von Medizin- und Zahnmedizinstudenten. Gesundheitswesen (2000) 62:654-659 (IF: -)

Erli HJ, Fernandez V, Kugler J, Brügmann M, Paar O: Determinanten der globalen Lebensqualität nach Polytrauma. Chirurg (2000) 71:1132-1137 (IF: .72)

Baberg HT, Jäger D, Kahrmann G, de Zeeuw J, Bojara W, Lemke B, von Dryander S, Barmeyer J, Kugler J: Gesundheitsförderung und kardiovaskuläre Risikofaktoren. Über den Wissensstand von 510 Patienten einer kardiologischen Akutklinik. Medizinische Klinik (2000) 95: 75-80 (IF: .39)

Klewer J, Kugler J: Was wissen Medizinstudierende über die Epidemiologie von Tetanus und Tuberkulose ? Ein Vergleich der epidemiologischen Kenntnisse über eine seltene und eine häufige Infektionskrankheit. Gesundheitswesen (2000) 62: 30-33

(IF: -) Rollnik,J.D.; Schmitz,N.; Kugler,J.(1999): Anxiety moderates cardiovascular responses to painful stimuli during sphygmomanometry. International Journal of Psychophysiology 33: 253-257 (IF: 1.48)

Rollnik,J.D.; Kugler,J.(1999): Sphymomanometry induces different blood pressure changes in normotensives and untreated (borderline) hypertensives. Journal of Hypertension 17: 303-304 (IF: 3.64)

Kugler,J; Kruse,B.; Pöhlau,D.(1999): Psychoneuroimmunologische Effekte eines Copingtrainings bei Patienten mit Multipler Sklerose. Psychomed 11: 207-211 (IF: -)

Klewer,J., Seelbach,H. & Kugler,J. (1998): Vernachlässigung der Tuberkulose im Medizinstudium - Wie Medizinstudierende die Tuberkulosehäufigkeit in Deutschland einschätzen. Medizinische Klinik 93: 11-14 (IF: .39)

Rollnik, J.D., Kugler,J. & Krüskemper,G.M. (1998): Untersuchung zur Änderungssensitivität und Konstruktvalidität der Revidierten Mehrdimensionalen Schmerzskala. Der Schmerz 12 : 406-410 (IF: .50)

Klewer,J., Seelbach,H. & Kugler,J. (1998): Epidemiologie der Virushepatitiden in Deutschland - Für Medizinstudierende ein unbekanntes Gebiet. Leber - Magen - Darm 28: 122-127 (IF: -)

Jäger,D., Baberg,H. & Kugler,J. (1998): Kosten und Preise im Gesundheitswesen - Beurteilung und Bewertung durch kardiologische Patienten. Medizinische Klinik 93: 327-331 (IF: .39)

Klewer,J., Seelbach,H. & Kugler,J. (1997): Medizinstudierenden fehlt immer noch Wissen über die HIV-Epidemiologie. Deutsche Medizinische Wochenschrift 122: 1197-98 (IF: .78)

Klewer,J., Seelbach,H. & Kugler,J. (1997): Malaria - eine unterschätzte Krankheit. Zeitschrift für Ärztliche Fortbildung 90: 692 (IF: -)

Neumann,W., Kugler,J. & Krüskemper,G.M.(1997): Effects of nondirective suggestions on pain tolerance, pain threshold and pain intensity perception. Perceptual and Motor Skills 84: 963-966 (IF: .31)

Neumann,W., Kugler,J., Pfand-Neumann,P., Schmitz,N. & Krüskemper,G.M. (1997): Effects of pain-incompatible imagery on pain tolerance, heart rate and skin resistance. Perceptual and Motor Skills 84: 939-943 (IF: .31)

Pannek,J., Hallner,D., Kugler,J., Haupt,G., Krüskemper,G.M. & Senge,Th. (1997): Quality of life of patients with renal cell carcinoma or prostate cancer after radical surgery. International Urology and Nephrology 29 (6): 637-643 (IF: -)

Knopp,W., Kugler,J., Reckert,P., Ruß,F., Kock,H.J., Lowatcheff,Th.., Heppert,V., Deiler,S., Klewer,J. & Knoth,E. (1997): Determinanten der Lebensqualität nach offenem Unterschenkelbruch Typ III. Ergebnisse einer Multicenterstudie. Der Chirurg 68:1156-1162 (IF: .72)

Kugler,J., Rollnik,J., Schmitz,N. & Krüskemper,G.M. (1997): Retest-reliability and convergent validity of noninvasive blood pressure determination: arm sphygmomanometry vs. Penaz-method. Journal of Clinical Monitoring and Computing 14: 251-254 (IF: .48)

Seelbach,H., Sohn,W., Frey,Ch., Franck,H. & Kugler,J.(1997): Wie geht es Ihnen ? Veränderungen der Lebensqualität im Verlauf der Sozialisation zum Arzt. Zeitschrift für Allgemeinmedizin 73: 1013-1018 (IF: -)

Klewer,J. & Kugler,J. (1996): Einschätzung des HIV-Übertragungsrisikos in Klinik- und Alltagssituationen bei Medizinstudierenden. Zeitschrift für Ärztliche Fortbildung 90: 321-324 (IF: -)

Kugler,J., Kobyletzki,L. von, Janott,J., Schatz,H. & Krüskemper,G.M. (1996): Prävalenz der Risikofaktoren Bewegungsmangel und calciumarme Ernährung bei Patienten in Osteoporoseselbsthilfegruppen. Krankengymnastik 48: 28-32 (IF: -)

Klewer,J., von Graefe,R., Kugler,J. & Krüskemper,G.M. (1996): Statt Urlaub am Wattenmeer Aufenthalt im Krankenhaus. Die Rehabilitation 35: 179-182 (IF: -)

Kugler,J., Reintjes,F., Tewes,U., & Schedlowski,M. (1996): Competition stress in soccer coaches. Journal of Sports Medicine and Physical Fitness 36: 117-20 (IF: .44)

Kugler,J., Breitfeld,I., Tewes,U. & Schedlowski,M. (1996): Excavation of caries lesions induces transient decrease of total salivary immunoglobulin A concentration. European Journal of Oral Sciences 104: 17-20 (IF: 1.80)

Kugler,J.; Bianga,R., Seelbach,H. & Krüskemper,G.M. (1995): Osteoporose: Körperliche Aktivität im Tagesverlauf bei Patientinnen mit postmenopausaler Osteoporose. Zeitschrift für Allgemeinmedizin 71: 1252-1256 (IF: -)

Seelbach,H., Kugler,J., Sohn,W. (1995): Osteoporose-Selbsthilfegruppen. Zeitschrift für Allgemeinmedizin 71:1246-1248 (IF: -)

Kugler, J., Rollnik,J. & Schmitz,N. (1995): Noninvasive determination of blood pressure: arm sphygmomanometry vs. Penaz-method. Psychologische Beiträge. 37: 4-10 (IF: -)

Schmitz,N., Kugler,J. & Neumann,W. (1995): Study of physiological oscillations using a Kalman Filter Algorithm. Psychologische Beiträge 37: 11-17 (IF: -)

Kugler,J., Traska,T., Milau,C., Schmitz,N. & Krüskemper,G.M. (1995): Underestimation of sensorimotor-task induced blood pressure changes by arm sphygmomanometry. Perceptual and Motor Skills 81: 483-490 (IF: .31)

Kugler,J. (1994): Stress, salivary immunoglobulin A and susceptibility to upper respiratory tract infections: Evidence for adaptive immunomodulation. Psychologische Beiträge 36:175-182 (IF: -)

Kugler,J., Tenderich,G., Stahlhut,P., Posival,H., Körner,M.M., Körfer,R. & Krüskemper,G.M. (1994): Perceived locus of control as predictors for emotional coping after heart transplantation. Journal of Psychosomatic Research 38:403-408 (IF: 1.44)

Kugler,J., Seelbach,H. & Krüskemper,G.M. (1994): Exercise and emotion in cardiac patients: a meta-analysis. British Journal of Clinical Psychology 33: 401-410 (IF: 1.10)

Kugler,J., Schmitz,N., Rollnik,J. & Krüskemper,G.M. (1994): Effects of arm cuff inflation on blood pressure: a comparision between the Penaz- and Riva-Rocci-method. Journal of Hypertension 12: 825-829 (IF: 3.64)

Kugler,J., Hess,M. & Haake,D. (1993): What accounts for the interindividual variability of sIgA concentration in saliva ? Annals of the New York Academy of Sciences 694, 296-288 (IF: 1.38)

Kugler,J. (1991, erschienen 1993): Radioimmunologische Bestimmung von Kortisol im Speichel: Meßgüte und psychoendokrinologische Einsatzfelder. Psychologische Beiträge 33: 132-144 (IF: -)

Gellrich,N.C., Bremerich,A., Kugler,J., Welzel-Ruhrmann,C. & Ruhrmann,St. (1993): Rehabilitation in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie - eine patientengestützte Studie beim Mundhöhlenkarzinom. Zeitschrift für Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie. 17: 310-317 (IF: -)

Kugler,J., Seelbach,H., Bianga,R. & Krüskemper,G.M. (1993): Körperliche Aktivität und Schmerzerleben bei Osteoporosepatientinnen im Alltag. Osteologie 2, 31-34 (IF: -)

Kugler,J., Seelbach,H., Bianga,R. & Krüskemper,G.M. (1993): Bewegung und Schmerz bei Patientinnen mit primärer Osteoporose im Alltag. Krankengymnastik 45:1358-1363 (IF: -)

Kugler,J., Hess,M. & Haake,D. (1992): Secretion of salivary Immunoglobulin A in relation to age, saliva flow, mood states, secretion of albumin, cortisol, and catecholamines in saliva. Journal of Clinical Immunology 12: 45-49 (IF: 3.38)

Hess,M., Kugler,J., Haake,D. & Lamprecht,J. (1991): Reduced concentration of salivary IgA indicates changes of local immunity in children with adenoid hyperplasia. Oto-Rhino-Laryngology 53: 339-341 (IF: .62)

Vosteen,K.-H., Hess,M. & Kugler,J. (1991): Psychosoziale Situation von Patienten nach Tumortherapie im Kopf-Hals-Bereich. Otorhinolaryngol Nova 1: 151-155 (IF: .08)

Hess,M., Kugler,J., Kalveram,K.Th. & Vosteen,K.-H. (1990): Einfluß von Funktionsbeeinträchtigungen und vegetative Symptomen auf die Lebensqualität nach Tumortherapie im Kopf-Hals Bereich. Laryngol.Rhinol.Otol. 69: 647-652 (IF: .62)

Kugler,J., Dimsdale,J.E., Hartley,L.H. & Sherwood,J. (1990): Effects of hospital supervised vs. home exercise in cardiac rehabilitation programs on aerobic fitness, anxiety, and depression. Archives of Physical Medicine and Rehabilitation 71:322-325 (IF: 1.40)

Jasnoski,M. & Kugler,J. (1987): Relaxation, Imagery, and Neuroimmunomodulation. Annals of the New York Academy of Sciences 496: 722-730 (IF: 1.38)

wieder nach oben

2.Übersichtsartikel (außer Abstracts)

1. Tragogna,U., Klewer,J., Kugler,J., Gesundheitsverhalten und Gesundheitszustand von Krankenpflegepersonal - Eine Literaturübersicht. Gesundheitswesen 64 (2002): 430-436 (IF: -)

2. Kugler,J.; Schedlowski,M.(1999): Psychoneuroimmunologie: Wie das Gehirn mit dem Immunsystem kommuniziert. Psychomed 11: 196-197 (IF: -)

3. Kugler,J.(1999) Einflüsse von Streß und Entspannung auf das lokale Immunsystem der oberen Luftwege. Ein Beitrag zur Psychoneuroimmunologie. Zentralblatt für Gynäkologie 121 (Supplement 1) 62-68 (IF: -)

4. Neumann,W., Kugler,J., Pfand-Neumann,P., Seelbach,H. & Krüskemper,G.M.(1998): Psychologische Konzepte in der schmerztherapeutischen Praxis Teil 1: Psychoanalyse, imaginative und relaxierende Verfahren. Zeitschrift für Ärztliche Fortbildung und Qualitätssicherung 91: 729-734 (IF: -)

5. Neumann,W., Kugler,J., Pfand-Neumann,P., Seelbach,H. & Krüskemper,G.M.(1998): Psychologische Konzepte in der schmerztherapeutischen Praxis Teil 2: Verhaltenstherapie, Selbstmanagement und Überblick über kognitive Interventionen. Zeitschrift für Ärztliche Fortbildung und Qualitätssicherung 92: 107-112 (IF: -)

6. Klewer,J. & Kugler,J. (1998): Funktionen der sozialen Unterstützung in der ambulanten Krankenpflege. Psych.Pflege Heute 4: 2-5 (IF: -)

7. Knopp,W., Kugler,J., Heppert,V., Knoth,E., Kock,J., Reckert,P, Ruß,F. & Weise,K. (1995): Outcome nach offenem Unterschenkelbruch Typ III: Funktionelle und psychosoziale Aspekte. In: Rehm,E.R.(ed.): 58.Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie e.V. Hefte zu 'Der Unfallchirurg'. Springer, Berlin (IF: .49)

8. Schedlowski,M., Schulz,K.-H. & Kugler,J. (1994): Psychoneuroimmunology: How the brain and the immune system communicate with each other. Psychologische Beiträge 36: 11-14. (IF: -)

9. Kugler,J.(1993): Nur der selbständige Patient ist auch compliant. (Diskussionsbeitrag). Münchener Medizinische Wochenschrift 135, 64-65 (IF: -.-)

10. Kugler,J. & Krüskemper,G.M. (1993): Copingstrategien bei chronischer Polyarthritis. Heilkunst 106: 38-41 (IF: -)

11. Kugler,J. (1991): Emotionale Befindlichkeit und Immunglobulin A im Speichel: Eine Literaturübersicht. Psychotherapie- Psychosomatik-Medizinische Psychologie 41: 232-242 (IF: -)

wieder nach oben

3.Lehrbuch- / Handbuchbeiträge

Neumann, W. o Claßen, G. o Erbsland, M. o Franz, U. o Seelbach, H. o Kugler, J.*
Untersuchung der Akzeptanz und Inanspruchnahme von Maßnahmen der medizinischen Rehabilitation unter Berücksichtigung nicht-stationärer Rehabilitationsangebote in Mecklenburg-Vorpommern.
(1. Auflage )
Erschienen 2005 bei: Pabst Verlag, Lengerich
Bewertung: B-Faktor: 1.0

Kugler,J.: Neuropsychologsche Verläufe und Lebensqualität bei MS. In: Calabrese, R.(Ed.): Neuropsychologie der Multiplen Sklerose. Thieme, Stuttgart, 2004

Kugler,J: Psyche, Verhalten und Immunsystem. In: Kastner, C.(ed.): Work-Life-balance. Pabst Verlag, Lengerich (2003)

Kugler, J.:Prävention der koronaren Herzkrankheit. In: Dott,W., Merk,H., Neuser,J, Osieka,R.(eds.): Lehrbuch der Umweltmedizin. Wiss. Verlagsgesellschaft Stuttgart, 2002

Pöhlau,D.; Kugler,J.; Seidel,D.: Qualitätsmanagement der kausalorientierten, symptomatischen und rehabilitativen Therapie der Multiplen sklerose. In: Zettl,U.; Mix,E.(eds.): Multiple sklerose. Springer-Verlag, Berlin, 2001,341-350

Klewer,J.; Pöhlau,D.; Nippert,I., Haase,J.;Kugler,J.: Problems reported and quality of life in singles with multiple sclerosis. In: Merker,N., Göpfert,P.; Kirch,W.(eds.)(2001): Public health research and practice: Report of the public health research association saxony 2000-2001. Roderer-Verlag, Regensburg, 2001, 153-170

Kugler,J.: Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen: Messen, Evaluieren, Verändern. In: Neumann,W. Sachs,I.(eds.): Pflege- und gesundheitswissenschaftliche Hochschulausbildung. Machbarkeit und Steuerung von Synergien zwischen schulischer und akademischer Ausbildung. Schriftenreihe der Fachhochschule Neubrandenburg 13 (Reihe C). Neubrandenburg: Eigenverlag der FH Neubrandenburg, 2000. S. 127-133

Neumann,W., Pfand-Neumann,P., Kugler,J., Seelbach,H.: Der Beitrag der psychotherapeutischen Schulen zu einer integrativen Schmerztherapie. In: Neumann,W., Pfand-Neumann,P. Seelbach,H.(eds.): Integrative psychologische Schmerztherapie. Lengerich: Pabst Science Publishers, 2000. S.32-42

Neumann,W., Pfand-Neumann,P.,Kugler, J.: Imagination. In: Neumann,W., Pfand-Neumann,P. Seelbach,H.(eds.): Integrative psychologische Schmerztherapie. Lengerich: Pabst Science Publishers, 2000. S.117-128

Neumann,W., Pfand-Neumann,P., Kugler,J.: Selbststruktion. In: Neumann,W., Pfand-Neumann,P. Seelbach,H.(eds.): Integrative psychologische Schmerztherapie. Lengerich: Pabst Science Publishers, 2000. S.129-136

Neumann,W., Pfand-Neumann,P., Kugler,J., Seelbach, H.: Entspannung. In: Neumann,W., Pfand-Neumann,P. Seelbach,H.(eds.): Integrative psychologische Schmerztherapie. Lengerich: Pabst Science Publishers, 2000. S.94-98

Neumann,W., Pfand-Neumann,P., Seelbach, H., Kugler,J.: Konzeptentwicklung einer integrativen psychologischen Schmerztherapie. In: Neumann,W., Pfand-Neumann,P. Seelbach,H.(eds.): Integrative psychologische Schmerztherapie. Lengerich: Pabst Science Publishers, 2000. S. 5-7

Klewer,J., Lauschke,H., Kugler,J. : Risk estimation of HIV transmission in and out of the hospital. A comparision study between German medical students and Namibian nursing students. In: Heeß-Erler,G., Manz,R., Kirch,W.(eds): Public Health Research and Practice: Report of the Public Health Research Association Saxony 1998-1999.Regensburg: Roderer, 2000. S.167-181

Klewer,J., Tracogna,U.,Lauschke,H.,Kugler,J.: Assessments of German and Namibian Nursing Staff of Occupational HIV Transmission Risks. In: Monduzzi Editore (ed.): VII. International AIDS Conference: Social Science, Rights, Politics, Commitment and Action.Bologna: Litosi-Rastagno, 2000. S.445-450

Klewer,J., Tracogna,U., Lauscke,H., Kugler,J.: Internationale Vernetzugen von Public Health. In: Neumann,W. Sachs,I.(eds.): Pflege- und gesundheitswissenschaftliche Hochschulausbildung. Machbarkeit und Steuerung von Synergien zwischen schulischer und akademischer Ausbildung. Schriftenreihe der Fachhochschule Neubrandenburg 13 (Reihe C). Neubrandenburg: Eigenverlag der FH Neubrandenburg, 2000. S. 134-145

Kugler,J.(1999): Biobehavioral Influences on Respiratory Immunity. In: Schedlowski,M.; Tewes,U.(eds.): Psychoneuroimmunology. 1.Auflage. New York: Kluwer Academic/Plenum Publishers, S.359-372

Kugler,J.(1999): Streßbewältigung. In: Haake,D.; Kugler,J.; Lippert,H.: Der leitende Arzt in der Krankenhausorganisation. Loseblattsammlung. Erweiterungslieferung Sept. 1999. Balingen: Spitta Verlag, S/2.4.1. S.1-6

Kugler,J.(1999): Familie, soziale Unterstützung und Karriere. In: Haake,D.; Kugler,J.; Lippert,H.: Der leitende Arzt in der Krankenhausorganisation. Loseblattsammlung. Erweiterungslieferung Sept. 1999. Balingen: Spitta Verlag, S/2.5.1. S.1-14

Kugler,J.(1999): Bedeutung der Sicht des Patienten für die Bewertung medizinischer Leistungen - am Beispiel der Lebensqualität von Patienten nach offener Unterschenkelfraktur Typ III. In: Kirch,W.(Hrsg.): Fortschritt und Kosten im Gesundheitswesen. Regensburg: Roderer Verlag. S. 90-111

Heineken,E. & Kugler,J. (1997): Psychomotorische Grundlagen der Ergonomie. In: Schmidtke,H. (ed.): Handbuch der Ergonomie für Ingenieure. Carl Hanser Verlag, München

Kugler,J. (1997): Krankheitsbewältigung in der Herzchirurgie: Gütekriterien für einen Fragebogen zur Erfassung herzoperationsspezifischer Kontrollüberzeugungen. In: Seelbach,H., Kugler,J. & Neumann,W. (eds.): Von der Krankheit zur Gesundheit. Verlag Hans Huber, Bern

Seelbach,H., Neumann,W. & Kugler,J. (1997): Von der Krankheit zur Gesundheit: Eine interdisziplinäre Herausforderung. In: Seelbach,H., Kugler,J. & Neumann,W. (eds.): Von der Krankheit zur Gesundheit. Verlag Hans Huber, Bern

Kugler,J., Kobyletzki, L.von, Seelbach,H. & Krüskemper,G.M.(1997): Risikofaktor Bewegungsmangel bei Patienten in Osteoporoseselbsthilfegruppen. In: Weiß,M. & Liesen,H. (eds.): Rehabilitation durch Sport. Verlag im Kilian, Marburg

Seelbach,H., Heringhaus,Ch., Franck,H. & Kugler,J.(1997): Tertiäre Prävention durch Sport am Beispiel der Osteoporose-Selbsthilfegruppen. In: Weiß,M. & Liesen,H. (eds.): Rehabilitation durch Sport. Verlag im Kilian, Marburg

Kugler,J. (1997): Psychische Einflüsse auf die Sekretion von Immunglobulin A im Speichel. In: Schulz,K.-H., Kugler,J. & Schedlowski,M.(eds.): Psychoneuroimmunologie. Eine Einführung. Verlag Hans Huber, Bern

Kugler,J. (1996): Psychische Belastung und lokale Immunsystem der oberen Luftwege. In Schedlowski,M. & Tewes,U.(eds.): Lehrbuch der Psychoneuroimmunologie. Spektrum-Verlag, Heidelberg

Kugler,J., Stahlhut,P., Tenderich,G., Klewer,J., Posival,H., Körner,M.M., Körfer,R. & Krüskemper,G.M. (1996): Relationship between social support and anxiety after heart transplantation. In: Körner,M.M. & Körfer,R.(eds.): Current aspects and concepts of nursing, coordinating, bridging and rehabilitation in organ transplantation. Elsevier Science, Amsterdam

Knopp,W., Kugler,J., Heppert,V., Knoth,E., Kock,J., Reckert,P. & Weise,K. (1996): Lebensqualität nach offener Unterschenkelfraktur Typ III: Amputation vs. Beinerhalt. In: Berghaus,A. & Neumann,K.(eds.): Plastische und Wiederherstellungschirurgie. Einhorn-Presse Verlag, Reinbek

Seelbach, H., Kugler,J. & Krüskemper,G.M. (1994): Die primäre Osteoporose Typ I: Risikofaktoren, Prävention und Rehabilitation. In: Kuhn,W., Büttner,T., Heinemann,W., Frey,C., Schneider,K., Zierden,E. & Przuntek,H.(eds.): Altern, Gehirn und Persönlichkeit. Verlag Hans Huber, Bern

Kugler,J., Seelbach,H., Bianga,R. & Krüskemper,G.M. (1994): Körperliche Aktivität und Schmerz bei Osteoporosepatientinnen im Alltag. In: Reiser,M., Heuck,A., Münzenberg,K.J. & Kummer,B.(eds.): Osteologie aktuell VIII. Springer, Berlin

Neumann,W., Schmitz,N., Seelbach,H., Kugler,J. & Krüskemper,G. (1994): Untersuchung zur Schmerzreaktion: Unterschiede in der psychophysiologischen Schmerzreaktion von gesunden Versuchspersonen und Patienten mit Rückenschmerz. In: Reiser,M., Heuck,A., Münzenberg,K.J. & Kummer,B.(eds.): Osteologie aktuell VIII. Springer, Berlin

Gellrich,N.C., Kugler,J., Hallner,D., Bremerich,A., Machtens,E. & Krüskemper,G.M. (1994): Life-quality in patients with oral cancer - a patient questionnaire. In: Varma,A.K.(ed.): Proceedings of 3rd International Congress on Oral Cancer. Vol. IIIB. Macmillan India, New Dehli

Gellrich,N.C., Krüskemper,G.M., Kugler,J., Hallner,D., Bremerich,A. & Machtens,E. (1994): Patients` behavior and early detection of oral cancer. In: Varma,A.K.(ed.): Proceedings of 3rd International Congress on Oral Cancer. Vol. IIIB. Macmillan India, New Dehli

Kugler,J., Seelbach,H. & Krüskemper,G.M. (1993): Ambulante Bewegungsregistrierung bei Patientinnen mit Osteoporose. In: Pesch,H.-J., Stöß,H. & Kummer,B.(eds.): Osteologie aktuell VII. Springer, Berlin

Kugler,J. (1993): Psychoneuroimmunologische Forschungsstrategien. In: Seelbach,H., Kugler,J. & Neumann,W.(eds.): Rheuma - Schmerz - Psyche. Verlag Hans Huber, Bern

Kugler,J. (1993): Radioimmunologische Bestimmung von Kortisol im Speichel: Meßgüte und psychoendokrinologische Einsatzfelder. In: Tent,L.(ed.): Ungleichheit und Fortschritt: Beiträge zur Differentiellen und zur Allgemeinen Psychologie. Pabst, Lengerich

Seelbach,H., Kugler,J. & Krüskemper,G.M. (1992): Krankheitsverarbeitung bei Patientinnen mit einer primären Osteoporose Typ I. In: Ittel,T.H., Sieberth,H.-G. & Matthiaß,H.H.(eds.): Aktuelle Aspekte der Osteologie. Springer, Berlin

Kugler,J. & Kalveram, K.T. (1989): Is salivary cortisol related to mood states and psychosomatic symptoms ? In: Weiner,H., Florin,I., Murison,R. & Hellhammer,D. (eds.): Frontiers in Stress Research. Verlag Hans Huber, Toronto

wieder nach oben

4.Herausgeberschaften und Monographien



Kugler,J. & Melzer,E.(eds.)(in press): Determinanten der Kinder- und Jugendgesundheit. Lengerich: Pabst

Haas,J., Kugler,J., Nippert,I., Pöhlau,D. & Scherer,P. (2003): Lebensqualität bei Mulitpler Sklerose. De Gruyter, Berlin

Neumann,W., Seelbach,H., Kugler,J.(eds.)(2002): Selbstmanager. Verlag für die Deutsche Wirtschaft, Bonn

Kugler,J., Seelbach, H., Windemuth,D.(eds.): Der leitende Arzt in der Krankenhausorganisation. Loseblattsammlung. Erweiterungslieferung Dezember 2000 (195 S.). Balingen: Spitta, 2000

Haake, D.; Kugler, J.; Lippert, H. (eds.): Der leitende Arzt in der Krankenhausorganisation. Loseblattsammlung. Erweiterungslieferung März 2000 (165 S.). Balingen: Spitta, 2000.

Kugler,J., Schulz,K.-H. & Schedlowski,M.(eds.)(2000): Clinical Psychoneuroimmunology - implications for disease management. Pabst Verlag, Lengerich

Haake,D.; Kugler,J.; Lippert,H.(eds.): Der leitende Arzt in der Krankenhausorganisation. Loseblattsammlung. Erweiterungslieferung März 1999 (162 Seiten). Balingen: Spitta Verlag, 1999

Haake,D.; Kugler,J.; Lippert,H.(eds.): Der leitende Arzt in der Krankenhausorganisation. Loseblattsammlung. Erweiterungslieferung Juni 1999 (170 Seiten). Balingen: Spitta Verlag, 1999

Haake,D.; Kugler,J.; Lippert,H.(eds.): Der leitende Arzt in der Krankenhausorganisation. Loseblattsammlung. Erweiterungslieferung September 1999 (172 Seiten). Balingen: Spitta Verlag, 1999

Haake,D.; Kugler,J.; Lippert,H.(eds.)(1998): Der leitende Arzt in der Krankenhausorganisation. Loseblattsammlung. Grundwerk. Balingen: Spitta Verlag, 1999

Heineken,E. & Kugler,J. (1997): Psychomotorische Grundlagen der Ergonomie. Ergonomische Studien Band 40. Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung, Koblenz

Schulz, K.H., Kugler,J., Schedlowski,M. (1997): Themenheft Psychoneuroimmunologie. Zeitschrift für Medizinische Psychologie

Seelbach,H., Neumann,W. & Kugler,J.(1997): Krankengymnastik - Pflege - Psychologie. Themenheft in der Zeitschrift Krankengymnastik.

Seelbach,H., Kugler,J. & Neumann,W.(eds.)(1997): Von der Krankheit zur Gesundheit. Verlag Hans Huber, Bern

Schulz, K.H., Kugler,J. & Schedlowski,M.(eds.)(1997): Psychoneuroimmunologie. Eine Einführung. Verlag Hans Huber, Bern

Kugler,J.(1996): Gesundheitspsychologische Aspekte der Angst. Ein Beitrag zur Lebensqualitätsforschung herzoperierter Patienten. Unveröffentlichte Habilitationsschrft. Medizinische Fakultät der Ruhr-Universität Bochum

Seelbach,H., Kugler,J. & Krüskemper,G.M.(eds.)(1996): Krankheitsbewältigung. Themenheft der Zeitschrift Krankengymnastik

Seelbach,H. & Kugler,J.(eds.)(1995): Rheuma-Schmerz-Psyche. Themenheft der Zeitschrift für Allgemeinmedizin

Kugler,J., Schedlowski,M. & Schulz,K.H.(eds.)(1995): Psychoneuroimmunology - How the brain and the immune system communicate with each other. Pabst Science Publishers, Lengerich

Seelbach,H., Kugler,J. & Neumann,W.(eds.)(1994): Rheuma - Schmerz - Psyche. Huber, Bern

Kugler,J. (1990): Filminduzierte Änderung der emotionalen Befindlichkeit und Immunglobulin A im Speichel. Dissertation zur Erlangung des Grades eines Doktors der Medizin. Medizinischen Fakultät der Heinr.-Heine Universität.

Kugler,J.(1984): Zur Induktion psychophysiologischer Aktivierung mittels des 'prisoner's dilemma game' unter Berücksichtigung differentialpsychologischer Aspekte. Unveröff. Diplomarbeit, Düsseldorf

Kugler,J (1981).: Die berufliche Rehabilitation körperlich Behinderter aus psychologischer Sicht. Schriften der Gesellschaft für Arbeitsschutz- und Humanisierungsforschung, Dortmund


wieder nach oben

Brinker, A. Magisterarbeit Gesundheitswissenschaften / Public Health: Analyse der Teilnehmerzusammensetzung bei einer gesundheitsfördernden Maßnahme eines Großunternehmens der chemischen Industrie . TU Dresden, 2005
Erstgutachter: Prof. Dr. J. Kugler

Voigt, K. Magisterarbeit Gesundheitswissenschaften / Public health: Zur Situation der medizinischen Versorgung von Multiple Sklerose Betroffenen .
Dresden, 2005
Erstgutachter: Prof. Dr. J. Kugler

5.Dissertationen

Mehrholz, Jan Dissertation: Gehfähigkeit, Alltagskompetenz und
Lebensqualität von Patienten nach Schlaganfall: Langzeitergebnisse
einer randomisierten und kontrollierten Studie.
TU Dresden, 2007
Erstgutachter: Prof. Dr. J. Kugler





Wirtz, Markus Dissertation: Versorgungssituation und Lebensqualität
von Patientinnen und Patienten mit Multipler Sklerose in Nordrhein-Westfalen
TU Dresden, 2007
Erstgutachter: Prof. Dr. J. Kugler







Rotter, Thomas Dissertation:
TU Dresden, 2010
Erstgutachter: Prof. Dr. J. Kugler





wieder nach oben


6.Ausgewählte Posterbeiträge im PDF Format

Versorgungssituation und Lebensqualität von Patientinnen und Patienten mit Multipler Sklerose in Nordrhein-Westfalen
Markus Wirtz,Sabine Schipper, Joachim Kugler


Sexuelle Dysfunktion bei Patienten mit Multipler Sklerose und ihr Einfluss auf die Lebensqualität
Maier, F., Klewer, J., Pöhlau, D. & Kugler, J.


Lebensumstände von Müttern mit Multipler Sklerose
Sabine Twork, Markus Wirtz, Sabine Schmidt, Jörg Klewer, Antje Bergmann, Joachim Kugler


Langzykluseinnahme von Kontrazeptiva: Möglichkeit der Verbesserung der Lebensqualität von Pillenanwenderinnen?!
Kerstin Hansen, Joachim Kugler



wieder nach oben

7.Habilitationen





Dr. Jörg Klewer

FH Zwickau
FH Zwickau








Dr. Michael Hartmann
Uni-Jena






Frau Dr.med. Antje Bergmann (2009)
MVZ-Dresden









Herr Prof.Dr.habil Jan Mehrholz (2010)









wieder nach oben



8. Sonstiges



Der große Krankenhausreport in der Sächsischen Zeitung mit Prof. Dr. med. Joachim Kugler

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Thomas Rotter 2008 zu Besuch an der School of Rural Health, Monash University Victoria, Australien

Vorankündigung Jahrestagung DGNKN 2008 "Aktuelle Konzepte und Kontroversen in der Neurorehabilitation" Deutsche Gesellschaft für Neurotraumatologie und klinische Neurorehabilitation N e u e r T e r m i n :vom 08.01. - 10.01.2009 in Dresden

Bilder vom Spezialkurs Epidemiologie Prof. Dr. Robert Friis der Kalifornia State University Long Beach. Vorlesungsmaterial
Zusammenfassung des Forschungskolloquiums vom 11.12.2007
Neues von unserer Cochrane Gruppe
Am 25.10.2007 durften wir einen Gastredner aus Australien begrüßen: Herrn Dr. Leigh Kinsman
Buch- Neuerscheinung Twork/Kugler
Eu-med-east-Broschüre in Zusammenarbeit mit unserem Fachbereich PH-Dresden fertiggestellt
Zusammenfassung des Alumnitreffens vom 24.11.2006
2.Nationale Präventionskongress in Dresden 24.10.2007 bis 27.10.07 Internetseite des Forschungsverbundes mit Kongressprogramm
Posterpreis gewonnen!!!

September 2008: Präventionspreis an Peter Peschel und Karen Voigt verliehen

Oktober 2008: Förderpreis Neurowissenschaften an Dr. Jan Mehrholz verliehen

November 2008: Peter Peschel und Thomas Rotter - Mitarbeiter des Lehrstuhles für Gesundheitswissenschaften/ Public Health
der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus Dresden zum Forschungsaufenthalt in Bendigo, Australien


Neue Publikation von Mitarbeiter Thomas Rotter auf BioMedCentral
A systematic review and meta-analysis of the effects of clinical pathways on length of stay, hospital costs and patient outcomes

Streiflichter vom Alumnitreffen November 2008